Chorleiter Hans-Joachim Straub feiert sein 10-jähriges Jubiläum mit seinem Frauenchor Mahlow.

Geheimnisvoll ging es im Chor zu. Am 14. März ist Achim zehn Jahre bei uns. Welche Überraschungen halten wir für ihn bereit? Na, da fiel uns so einiges ein. Eine kleine Rede, ein riesiger Notenschlüssel aus Salzteig gebacken, ein Gedicht auf Leinwand geschrieben, ein spezielles Lied, auf seine zehn Jahre zugeschnitten, eine gerahmte Urkunde, ein großes Buffet, die Speisen liebevoll von "seinen Frauen" zubereitet und appetitlich angerichtet.

Wir setzten alles in die Tat um, hofften, unserem Achim eine große Freude zu bereiten.

 

Wir blickten zurück. Vor zehn Jahren kam Hans-Joachim Straub gut gelaunt mit seiner Gitarre unter dem Armn zur ersten Chorstunde. Sein natürlicher Charme, sein offenes Wesen nahm uns gleich für ihn ein. Und dann seine Stimme .....ein Opern-und Operettensänger .....Bass-Bariton ....und das sollte unser "Neuer" sein?  Toll.

Und so, wie er sich in der ersten Stunde gab, ist unser Chorleiter geblieben, charmant und stimmgewaltig. Darüber hinaus immer pünktlich, immer zuverklässig, immer freundlich und geduldig, immer offen für neue musikalische Dinge, die es zu erproben gilt.

Wir sagen für zehn schöne interessante Jahre

"DANKE ACHIM"

Text: Helga Brandt