Dieses Konzert fällt leider aus wegen der Corona Epidemie.

Wir holen es nach, versprochen.

 

Gemeinsam singen mit dem Frauenchor Mahlow
am 29. April 2020 um 15.30 Uhr
im Vereinshaus Mahlow, Immanuel-Kant-Straße 3-5   

Ja, lassen Sie uns gemeinsam singen, liebes Publikum. Viele, wenn nicht alle unserer Lieder kennen Sie und können zumindest den Refrain mitsingen. Den Text dazu können Sie von einer Leinwand ablesen, wie bei einer Karaoke Veranstaltung. Hier ein paar unserer Lieder: Ein Lied kann eine Brücke sein, Alt wie ein Baum, Flieg nicht so hoch mein kleiner Freund, Was kann schöner sein, Küss mich halt mich lieb mich, Jugendliebe, Rote Lippen soll man küssen, Es tönen die Lieder, Alle Vögel sind schon da. Na, altbekannte Melodien, stimmt´s?

Zu Gast haben wir den beliebten Lichtenrader Männerchor. Die Sänger bringen auch Lieder zum Mitsingen mit.

Unser Chorleiter, Hans-Joachim Straub, alle Sängerinnen und Sänger freuen sich schon auf dieses Frühlingskonzert. Kommen Sie, es werden zwei lustige unterhaltsame Nachmittagsstunden.

Plakatgestaltung und Text: Helga Brandt

 

Jahreshauptversammlung am 26.02.2020 im Vereinshaus Mahlow 

Was interessiert Sie am meisten, liebe Leser dieser Seite? Ich denke folgende Fakten.
Der Chorleiter, Hans-Joachim Straub und der Frauenchor Mahlow bleiben sich treu und wollen auch im nächsten Jahr wieder drei große Konzerte, (Frühlings-, Herbst,- und Weihnachtskonzert), anbieten. Natürlich viele weitere in naher und weiterer Umgebung. Grad da, wo der Frauenchor Mahlow gewünscht wird. 
Unser bisheriger Vorstand, der schon zwei Jahre im "Dienst" ist, wurde für zwei weitere Jahre in geheimer Wahl einstimmig von den Mitgliedern des Chores  gewählt.
Unsere Finanzen werden vorbildlich geführt und verwaltet. 
Alle Sängerinnen, die außerdem des Vorstands dem Vorstand zuarbeiten, bleiben dabei.
Im Jahre 2019 konnten wir fünf neue Mitglieder gewinnen. 
Unser Chor hat 42 Mitglieder. Die Jüngste ist 16 Jahre, die Älteste wird in diesem Jahr 90 Jahre. Alle sind willkommen und sollen sich miteinander wohlfühlen, sagte unser Chorleiter in seinen Ausführungen währen der JHV.
Es gibt wieder ein Probenwochenende vor dem Herbstkonzert.
Einmal im Jahr kann sich der Chor auf eine Chorfahrt freuen.
Den fördernden Mitgliedern und den Sponsoren des FCM wurde herzlich für ihre Unterstützung gedankt.
Hans-Joachim Straub arbeitet gern mit den Sängerinnen und dem Vorstand zusammen. So steht einer guten Saison 2020 nichts im Wege. Er freut sich, auf gute, stimmungsvolle Auftritte mit begeistertem Publikum und auf lachende Gesichter währen der Proben.

Helga Brandt